MOMO Café (Bücherinsel Dieburg)

Wir sind MOMO. Das Café in der Bücherinsel.

Warum MOMO? Nun, es liegt ja auf der Hand, auch wenn wir lange nach einem Namen gesucht haben, der all unsere Ideen vereinigt. Bis wir diese eigentlich ganz naheliegende Idee hatten. momo, das hat was mit Literatur zu tun, das hat was mit Zeit zu tun, die wir nutzen können für uns, für Freundschaften, zum Lachen und es sich gut gehen lassen; das hat was damit zu tun, selbst den Rhythmus seiner kostbaren Stunden zu bestimmen.

Und, was sonst niemand weiß, Momo war auch der Name unserer Oma Rosemarie Steinhäuser, die über viele Jahre ein Hotel im Spessart betrieb, das sie von ihrer Mutter und diese von ihrer Mutter wiederum übernommen hatte. So führen wir nun eine Familientradition fort – wenn auch in etwas anderer Art –, die schon seit vielen Generationen besteht. Und wir als Familie sehen in Momo nicht nur das kleine widerständige Mädchen aus dem Buch, sondern die alte Dame, unsere Momo, die uns unser Leben lang begleitet hat.

Lassen wir sie hochleben, die beiden, und feiern in unserem Café die Dinge, die das Leben lebenswert machen: schöne Stunden mit Freunden und der Literatur, köstliches Essen, einen guten Wein und eine erfüllte Zeit.

Speisekarte (PDF 0,6 Mb)


Kontakt

Momo Café in der Bücherinsel Dieburg
Claudia Kleene
Markt 7
64807 Dieburg

Tel.: 06071 – 51 07
Fax: 06071 – 98 07 17
Web: https://wirsindmomo.de
Mail: hallo@wirsindmomo.de

facebook


Öffnungszeiten:

Montag 9:30- 19:00
Dienstag  9:30- 19:00
Mittwoch  9:30- 19:00
Donnerstag  9:30- 19:00
Freitag  9:30- 19:00
Samstag 9:00- 14:00
Sonntag Ruhetag

 

Weitere Restaurants in “Frühstück”

Weitere Restaurants in “Cafe & Bar”

4.2/5 (1)

Bewertung abgeben:

Ein Gedanke zu „MOMO Café (Bücherinsel Dieburg)

Schreibe einen Kommentar